Trauma und Trauer

Krankheiten, Tod, Gewalt, Mobbing, Unfälle, Trennung…

 

Schlimme einmalige oder wiederholte Erfahrungen können unsere Seele stark erschüttern.  Bereits vorhandene Strategien zur Bewältigung sind oftmals erschöpft. Es entwickeln sich psychische oder körperliche Symptome, Auffälligkeiten oder Alltagsschwierigkeiten.

Das Erlebte tritt in den Mittelpunkt des Systems bzw. Familiensystems. In meiner Praxis arbeite ich Ressourcenorientiert. Die Selbstwirksamkeit und die Selbstorganisation sollen verbessert werden. Die Fürsorge zu sich selbst wieder in den Fokus rücken.

 
 
Beratung/ Coaching

Nicht immer braucht es einen längeren therapeutischen Prozess um neue Impulse zu entwickeln. Im Alltag ist jeder von uns mit Anforderungen konfrontiert, ob im Beruf, in der Beziehung zum Partner/ der Partnerin oder bei der Erziehung der Kinder. Hindernisse sind eine Chance sich selbst weiterzuentwickeln. Oftmals sind es kleine Musterunterbrechungen, die uns dabei nützlich sein können, einen neuen Blickwinkel und damit mehr Leichtigkeit in unser Leben zu bringen.

 
Naturheilkundliche Verfahren

Nicht selten manifestieren sich seelische Themen auf körperlicher Ebene, so kann z.B. das Immunsystem bei chronischem oder akutem Stress in Mitleidenschaft gezogen werden, einige Kinder entwickeln Bauchschmerzen bei Versagensangst in der Schule. Ebenso können sich körperliche oder organische Erkrankungen auf unsere emotionale Verfassung auswirken. Ein Beispiel hierfür ist die Schilddrüse die bei einer Unterfunktion durchaus depressive Symptome auslösen kann. Meine therapeutischen Angebote werden deshalb bei Bedarf ergänzt durch naturheilkundliche Methoden und Verfahren. 

Aus verschiedenen psychotherapeutischen, energetischen und naturheilkundlichen Elementen entwickeln wir gemeinsam ihren individuellen Behandlungsplan. Dementsprechend variieren die Kosten, die natürlich vorher mit ihnen besprochen werden